Klassikerfrage

Ich spreche mich entschieden dafür aus, Klassiker zu lesen, und zwar alle. Auch mal die, die einem auf den ersten Blick nicht zusagen, oder die, von denen man bisher nur im Bekanntenkreis gehört hat, wie veraltet alles an ihnen sei oder wie blöde es wäre, sie lesen zu müssen. Ich spreche von denjenigen Bekannten, die … Mehr Klassikerfrage

Nichtstun

Manchmal ist nichts zu tun ein Zeichen dafür, etwas ganz bestimmtes zu unterlassen. Manchmal ist nichts tun mehr als etwas bewegen, manchmal bedeutet es zuhören, verstehen, manchmal bedeutet es innehalten und nachdenken, manchmal bedeutet es nichts. Denn nichts tun ist ein Recht des Menschen, das nicht existiert und unheimlich viel Sinn macht, denn es tut … Mehr Nichtstun