Dead Poets Society (Nancy H. Kleinbaum)

Der Club der Toten Dichter – ein Traum der Kindheit und eine Erinnerung an die Konformität der Gesellschaft. Verrat, erste Liebe, Sturm und Drang, Revolte, Zusammenhalt und Freundschaft, Gewalt, Gott und Anrufe. Eine kleine Zusammenfassung eines Klassikers, der noch heute,  derzeitig 26 Jahre nach Erscheinung des Films, seinen imposanten Schatten über uns wirft. Die gewaltigen … Mehr Dead Poets Society (Nancy H. Kleinbaum)

In einer Person (John Irving)

Es gibt wenige Menschen, die in der Lage sind, Alltägliches zu Gold, Bekanntes zu einem Abenteuer und Neues zur Regel zu machen. John Irving, US-amerikanischer Schriftsteller, beherrscht dies und noch viel mehr in einem einzigen Atemzug. Alles ist wohlbedacht formuliert, die Charaktere werden unabdinglich für die Geschichte, jedes Wort liegt auf der Goldwaage, leicht wie … Mehr In einer Person (John Irving)

Mein Jakobsweg – Eine Frau auf dem Weg nach Santiago (Elke Sauer)

Elke Sauer ist zuckersüß, ich nenne sie seit der Lektüre dieses autobiographischen Ratgebers nur noch „Die Elke“. Sie ist eine der Menschen, die sich entscheiden, den Camino de Santiago, also den Pilgerweg des heiligen Schutzpatronen Jakobus bis nach Santiago de Compostela, zu laufen – mit Mitte 60 und nach langjährigem Krebsleiden. Sie wünscht sich das, … Mehr Mein Jakobsweg – Eine Frau auf dem Weg nach Santiago (Elke Sauer)