Bis ans Ende der Geschichte (Jodie Picoult)

Ich bin verzaubert von Picoult, von ihrer Gabe, eine Geschichte so zu erzählen, dass sie die Seiten selbst verlässt und an mir und meinen Gedanken hängen bleibt. Lange liest sich dieser wunderbare Roman wie ein ganz normales Buch, ein leichtes Liebesdrama, denkt man, leicht unterbrochen und ein wenig gestört von den sonderbaren Zwischengeschichten, die in … Mehr Bis ans Ende der Geschichte (Jodie Picoult)

Joris

Ein Musiker und für manche wohl auch ein Poet. Für mich ist er, Joris, kein Lyriker, denn mit einem Lord Byron oder einem Rilke kann er es natürlich nicht aufnehmen. Ist er deswegen aber kein Autor, den man ernst nehmen sollte? Was ist überhaupt ein Autor, und wer benennt sie so? Weil ich hier auf … Mehr Joris